Aktuelle Nachrichten

Online-Seminare und Vorträge des BDPh

|   Mitgliederinformation

Der BDPH hat ein neues Vortragsangebot im Internet gestartet. Nach Beginn mit Lars Böttger spricht am Samstag, 16. Mai, Peter Kühlhorn (ArGe USA/Canada) zum Thema „Prexies“ und Zensur: Die Dauerserie US-amerikanische Präsidenten 1938 und ihre Verwendung auf Zensurpost. Beginn ist wieder um 16 Uhr.

Der Bund Deutscher Philatelisten e.V. hat in kurzer Zeit die BDPh-Online-Seminar-Reihe auf die Beine gestellt. Ab sofort gibt es wöchentlich entweder samstags oder mittwochs jeweils von 16 bis 17.30 Uhr ein Online-Seminar zu einem philatelistischen Thema.

Die Seminare werden mit Hilfe der Software-Plattform „ZOOM“ durchgeführt, die nur eine kleine Installation erfordert und kostenfrei ist. Das aktuelle Seminarprogramm findet sich immer auf der BPBh-Homepage unter www.bdph.de/onlineseminare. Hier werden später auch die Links zu den bereits durchgeführten Seminaren zu finden sein, so dass jeder sich die Seminare auch nachträglich anschauen kann. Auf der Seite findet man auch Hinweise für die Installation von ZOOM sowie die Verhaltensregeln für die Teilnehmer.

Für die Teilnahme am Seminar ist eine Anmeldung im Voraus notwendig. Die Links für die Anmeldung zu jedem Seminar finden sich auf der BDPh-Homepage unter www.bdph.de/onlineseminare . Die Teilnahme ist grundsätzlich kostenfrei.
Auf der genannten Webseite finden Sie auch Datum und Titel der weiteren Online-Vorträge.

Die Seminar-Reihe wird von Eric Scherer organisiert. Er steht für Fragen zur Verfügung und freut sich auch über Vortragende und interessante Themen in der Zukunft. Kontakt per Mail unter eric.scherer(at)bdph.de

Zurück