Login/Logout
Sie befinden sich hier: Startseite  >  Unser Verein  >  Externe Links

Interessante und weiterführende philatelistische Links

Bund Deutscher Philatelisten e.V.

Als Interessensvertreter von mehr als 3 Millionen Briefmarkensammlern in der Bundesrepublik Deutschland bietet der Bund Deutscher Philatelisten (BDPh) e.V. seinen etwa 53.000 Mitgliedern in ca. 1.250 Vereinen und Arbeitsgemeinschaften sowie seinen Direktmitgliedern mit einem breiten Leistungsangebot eine philatelistische Heimat.

http://www.bdph.de

Philatelistenverband Norddeutschland e.V.

Der Philatelistenverband Norddeutschland e.V. ist das Dach der Briefmarken-Sammler-Vereine aus Norddeutschland. Hierzu zählen neben Hamburg und Schleswig-Holstein auch Teile der angrenzenden Bundesländer Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern. Sie suchen einen Briefmarkensammler-Verein in Norddeutschland, dann sind Sie hier genau richtig.

http://www.philatelistenverband-norddeutschland.de

Stiftung zur Föderung der Philatelie und Postgeschichte

Der Verband Philatelistischer Arbeitgemeinschaften e.V. (VPhA) ist ein Zusammenschluss von Arbeits- und Forschungsgemeinschaften aus den verschiedensten Bereichen der traditionellen und thematischen Philatelie sowie der Postgeschichte und der Maximaphilie.
Er vertritt die besonderen Interessen der spezialisierten Philatelie innerhalb des Bundes Deutscher Philatelisten e.V. (BDPh).

http://www.vpha-online.de/

Verband Philatelistischer Arbeitgemeinschaften e.V. (VPhA)

Der Verband Philatelistischer Arbeitgemeinschaften e.V. (VPhA) ist ein Zusammenschluss von Arbeits- und Forschungsgemeinschaften aus den verschiedensten Bereichen der traditionellen und thematischen Philatelie sowie der Postgeschichte und der Maximaphilie. Er vertritt die besonderen Interessen der spezialisierten Philatelie innerhalb des Bundes Deutscher Philatelisten e.V. (BDPh).

http://www.vpha-online.de/

Philatelistische Bibliothek Hamburg e.V.

Im Bestand der Philatelistischen Bibliothek sind über 35.000 Titel wie Briefmarkenkataloge, Bücher über Marken, Stempel und Motive , Zeitschriften, deutsch- und fremdsprachig , Rundbriefe der Arbeitsgemeinschaften und alles Wissenswerte für Anfänger und Fortgeschrittene.

Die Philatelistische Bibliothek befindet sich seit Oktober 2015 in neuen Räumen in der Basedowstraße 12 (Hintergebäude) in Hamburg Hammerbrook. Die Öffnungszeiten sind dienstags und donnerstags von 14-18 Uhr und jeden 1. Samstag im Monat (Sept.-April) von 10-13 Uhr.

Unser Verein ist Mitglied der Philatelistischen Bibliothek Hamburg und bietet all seinen Mitgliedern bei Vorlages des Mitgliedsausweises besondere Vergünstigungen bei der Ausleihe philatelistischer Publikationen.

http://www.philatelistische-bibliothek.de/

Briefmarkenstelle der Evangelische Stiftung Alsterdorf

Um Männern und Frauen mit Behinderung eine sinnvolle Beschäftigung bieten zu können, wurde die Briefmarkenstelle der Evangelischen Stiftung Alsterdorf ins Leben gerufen. Hier sind sie für das Heraustrennen der Marken aus den Umschlägen und Postkarten verantwortlich. Daher freut sich die Briefmarkenstelle über Ihre gespendeten Briefmarken, Umschläge, Postkarten und Sammlungen.

Die Briefmarkenstelle in der Hudtwalckerstraße 21a verkauft Briefmarken und Sammlerzubehör zu günstigen Preisen jeweils Mo-Do von 9-12 Uhr sowie mehrmals im Jahr an den besonderen Alsterdorfer Briefmarkentagen.

https://www.alsterdorf.de/spenden/briefmarkenspende.html

Arbeitsgemeinschaft für Postgeschichte und Philatelie von Schleswig-Holstein, Hamburg und Lübeck e.V.

Interessierte Sammler haben im Jahre 1941 die Arbeitsgemeinschaft für Postgeschichte und Philatelie von Schleswig-Holstein, Hamburg und Lübeck e.V. gegründet um die Geschichte über das Boten- und Postwesen der ehemaligen Herzogtümer Schleswig, Holstein und Lauenburg, der beiden Freien und Hansestädte Hamburg und Lübeck sowie von Bergedorf, Helgoland und des Abstimmungsgebietes Schleswig 1920 zu erforschen. Um dieses zu erforschen, haben interessierte Sammler im Jahre 1941 unsere Arbeitsgemeinschaft gegründet.

Die Studiengruppen befassen sich mit so unterschiedlichen Themen wie den Freimarken in den Herzogtümern, der Feldpost, den Post- und Fahrscheinen, ebenso wie den dänischen Ringstempeln und den Postfreistempeln. Zur Mitarbeit ist jedes Mitglied willkommen, um auch sein Wissen und seine Anregungen einzubringen.

http://www.argesh.de/

Arbeitsgemeinschaft Hamburger Briefmarken-Sammler-Vereine (ARGE HBSV)

5 Hamburger Briefmarkensammler-Vereine haben sich im Jahr 2007 zusammengeschlossen, um im Jahr 2008 eine große Rang-3 Briefmarkenausstellung - die "NORDPOSTA maritim" durchzuführen. Seitdem veranstaltet die ArGe alle zwei Jahre die NORDPOSTA, obwohl heute nur noch 3 Vereine der ArGe angehören.

Bund Philatelistischer Prüfer e.V.

Die Mitglieder des Bundes Philatelistischer Prüfer e.V. stehen als philatelistische Experten zur Durchführung von philatelistischen Prüfungen zur VErfügung.
Sie prüfen die Echtheit und Erhaltung von Briefmarken, Abstempelungen und anderen philatelistischen Belegen.

http://www.bpp.de/

Datenbank mit Signaturen von Briefmarkenprüfern

Die Datenbank ist frei zugänglich und somit für jeden nutzbar. Der Sammler kann Signaturen seiner Stück abrufen und vergleichen.

http://www.briefmarken-pruefer.de/

Stempel und Informationen der Deutsche Post AG

Die Schriftenreihe "Stempel & Informationen" der Deutschen Post stehen als Blättertool- und PDF-Version online zur Ansicht zur Verfügung. Der Download kann in dem neu geöffneten Fenster durchgeführt werden.

Im Online-Archiv finden Sie alle Ausgaben der Info-Blätter ab 2008 zum ansehen und downloaden.

zum Online Archiv Stempel & Informationen

PhilaSeiten.de

Internationale Tausch- und Sammlerbörse für Briefmarken, Belege und vieles mehr ...

http://www.philaseiten.de/

www.bund-forum.de

www.bund-forum.de ist seit dem 01.02.2012 online. Im Juni 2015 wurden das Bund-Forum und die Förderinitiative “Stiftung Deutsche Philatelie” in der Bund-Forum Medien- und Verlagsgesellschaft mbH organisatorisch und inhaltlich unter einem gemeinsamen Dach zusammengeführt.

Ziel ist es, den Briefmarken-Ausgaben von Deutschland, Österreich und der Schweiz einer großen Zahl von Sammlern bekannt zu machen und die erschienenen Ausgaben in jeder Verwendungsform als kostenfreie Online-Ausstellungssammlung im Internet zu dokumentieren.

Darüber hinaus informiert er Philatelisten über ihre gesetzlichen Rechte als Verbraucher und warnt durch die Bereitstellung aktueller Informationen vor dem Erwerb verfälschter Briefmarken und betrügerischen Geschäftsmodellen insbesondere im Internet.

http://www.bund-forum.de/

Philaforum.com

Internationale Tausch- und Sammlerbörse für Briefmarken, Belege und vieles mehr ...

http://www.philaforum.com/

Bundesverband des Deutschen Briefmarkenhandels

Der APHV ist die Organisation der Berufsphilatelisten in der Bundesrepublik Deutschland.

http://www.a-p-h-v.de/

www.philahistorica.de

Digitale Zeitschrift der aus dem Verlag Phil*Creativ GmbH, herausgegeben von Wolfgang Maassen. Die Zeitschrift für Philateliegeschichte und philatelistische Literatur erscheint vierteljährlich. Diese neue – rein digitale – Zeitschrift, deren erste Ausgabe im März 2013 erschien, steht für jeden interessierten Philatelisten kostenlos zum Download bereit. Wer über Neuerscheinungen informiert werden möchte, kann seine Mailadressen vormerken lassen.

http://www.philahistorica.de/